Spanndecken - Vorteile

  • Spanndecken erzeugen eine fantastische Raumatmosphäre.
  • Sie benötigen durch ihr geringes Eigengewicht von ca. 180 bis 240g/m² keine tragende Unterkonstruktion. Raumgrößen ab 60m² können mittlerweile ohne sichtbare Fugen montiert werden, da ab den Größen eine Trennung eingebaut werden muss. Ansonsten hat die Decke durch ihr Eigengewicht zuviel sichtbaren Durchhang.
  • Spanndecken sind in jedem Raum einsetzbar - schiefe Decken, Rundungen, Beleuchtungskörper, Belüftungsanlagen oder komplexe Grundrisse stellen kein Problem dar.
  • Spanndecken können optisch Räume vergrößern und unterstützen die optimale Ausleuchtung eines Raumes.
  • Sie bieten durch unterschiedliche Oberflächenstrukturen und Farben vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und hochwertiges Design.
  • Spanndecken besitzen eine lange Lebensdauer und ...
  • sind pflegeleicht und hygienisch,
  • sind Wasserdampf-unempfindlich,
  • sind zu 98% antistatisch und daher staubfrei,
  • sind thermisch isolierend,
  • wirken sich energiesparend aus,
  • sind recyclebar und werden dem Wertstoff-Kreislauf wieder zugeführt,
  • sind frei von Asbest, Cadmium, Dioxin und Formaldehyd,
  • sind demontierbar,
  • sind mit Microperforation raumdämpfend und erfüllen akustische Anforderungen,
  • sind unempfindlich gegenüber Temperaturschwankungen,
  • sind Allergikergeeignet